Pfeifenstopfer Rodgers

Joseph Rodgers Messer sind absoluter Kult. Die Firma wurde bereits im Jahr 1682 gegründet. Noch immer werden die Messer in mühsamer Handarbeit in Sheffield, dem Solingen Englands, gefertigt. Die Klingen sind extrem scharf. Sogar unsere Schweizer Kundschaft nahm dies anerkennend zur Kenntnis. Das zweiteilige rostfreie Pfeifenmesser ist aus Stahl und mit zwei schwarzen Schalengriffen aus Holz ummantelt. Es liegt angenehm in der Hand.  Nach alter Art ist es vernietet und verschliffen. In geschlossenem Zustand ist es 8,5cm lang. Am Ende befindet sich ein Stopfer. Der Dorn misst 6cm Länge, die Schneidfläche des extrem scharfen Messers 5cm.

65,90 €

  • Ausverkauft, kontaktieren Sie uns! Evtl. gibt es Nachschub



Kommentare: 0